Kreatives Schreiben, Achtsamkeit und Meditation            Die Seminare


Foto: www.otten-wagener.de
Foto: www.otten-wagener.de

Sprache, Kreativität und Achtsamkeit passen gut zusammen und können sich wechselseitig verstärken. Sprache wird kreativ und sensibel, wenn sie aus einer Haltung der Achtsamkeit kommt. Eine Haltung der Achtsamkeit wird klarer mit einer persönlich stimmigen Sprache.

Seit vielen Jahren gebe ich Kurse zu Kreativem Schreiben, Achtsamkeit und Meditation. Bewegend sind dabei die

vielen phantasievollen und tiefen, fröhlichen und ernsten, immer kreativen Schreibmomente und Texte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Inspirierend in den Kursen wirken auch die Ruhe und Stille in der Meditation.

Den Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieser Kurse bekommen auf Wunsch anschließend den 2 bis 3 mal jährlich erscheinenden Brief schauen und schreiben mit Anregungen zum Kreativen Schreiben zuhause.

Neben den hier veröffentlichten Wochenenend- oder Tageskurse gibt es auch die Möglichkeit für bereits bestehende Gruppen oder Teams, ein Seminar in Kreativem Schreiben und Achtsamkeit zu machen, zum Beispiel für interne Fortbildung oder Teambuilding. Die Übungen und Schreibimpulse werden auf die für diesen Kreis wichtigen Themen abgestimmt.

Ich bin Referentin für Kreatives Schreiben, Meditationsbegleiterin, Mitglied im Loccumer Arbeitskreis Meditation (LAM), einem Netzwerk von Menschen in Norddeutschland, die zur Meditation anleiten und habe eine Ausbildung in körperorientierter Psychotherapie.

 

Aufgrund der Corona-Pandemie finden die Workshops und Seminare ganz oder überwiegend draußen statt. Die Hygiene-Regeln werden beachtet und eingehalten.


Osnabrück, 26. Juni 2021, 10 - 16 Uhr

Geh´aus mein Herz und suche Freud

Gehen und meditieren - Meditieren im Gehen

                                                                                                                                                                                       Fotografie: Angela von Brill

In Bewegung mit Achtsamkeit, in der Meditation draußen und drinnen, im Gehen und Verweilen, den Atem des Lebens spüren. Schritt um Schritt die Sinne und das Herz aufmachen und Freude am einfach Leben (wieder) entdecken.

 

Kosten: 40 €, Ermäßigung möglich

Ort und Anmeldung: Kapelle der Stille in der ev.- luth. Bonnus-Gemeinde, Obere Martinistr. 54, Osnabrück

Anmeldung bis zum 21. Juni 2021 kontakt@kapelle-der-stille.de

www.kapelle-der-stille.de