Kreatives Schreiben und Achtsamkeit  -  Die Seminare


Foto: www.otten-wagener.de
Foto: www.otten-wagener.de

Sprache, Kreativität und Achtsamkeit passen gut zusammen und können sich wechselseitig verstärken. Sprache wird kreativ und sensibel, wenn sie aus einer Haltung der Achtsamkeit kommt. Achtsamkeit braucht eine gute und stimmige Sprache, damit man diese Einstellung genießen und vermitteln kann.

Seit vielen Jahren gebe ich Kurse zu Kreativem Schreiben, Achtsamkeit und Meditation. Bewegend sind dabei die

vielen phantasievollen und tiefen, fröhlichen und ernsten, immer kreativen Schreibmomente und Texte der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Inspirierend in den Kursen wirken auch Erkenntnissse aus der Kreativitätsforschung und Motive aus der westlichen und östlichen Spiritualität

Ich bin ausgebildet in körperorientierter Psychotherapie und Mitglied im Loccumer Arbeitskreis Meditation (LAM), einem Netzwerk von Menschen in Norddeutschland, die zur Meditation anleiten.

 


Loccum, 6. Dezember 2019,15:30 Uhr – 8. Dezember, 13:00 Uhr

Mache dich auf und werde licht

Klangvolle Auszeit im Advent

In der besonderen Jahreszeit Advent innehalten und Abstand schaffen zu Arbeit, Alltag und vorweihnachtlicher Betriebsamkeit. In der Adventszeit sich besinnen auf das, was trägt - auch in dunklen Zeiten. Sich aufmachen und durchlässig werden für das hereinleuchtende Licht, das da ist, das wir erwarten und das kommt.

Weite, helle Räume schaffen mit Musik und achtsamer Bewegung, Begegnung und Gespräch. Die Lieder laden ein zu einr Reise nach innen und außen, zum Gespür für die Präsenz der Schöpferkraft. Beim kreativen Schreiben genau wahrnehmen, eine persönliche Sprache finden zur Mitwelt, den anderen und zu sich selbst.

 

Leitung: Monika M. C. Müller, Ingo Drebes, Gunhild Seyfert

Kosten: 195,- € einschließlich Übernachtungen (EZ oder DZ)und Verpflegung in der Akademie

Ort und Anmeldung: Evangelische Akademie Loccum

31545 Rehburg-Loccum.

Sekretariat Brigitte Runge

Brigitte.Runge@evlka.de, Tel. 05766 / 81-239


Osnabrück, 14. Dezember 2019, 10 – 16 Uhr

Mein anderer Advent

Stille und offene Zeit vor Weihnachten

Eine Auszeit von der üblichen Geschäftigkeit und vorweihnachtlichem Trubel. Anregungen für einen anderen Advent mit freiem und kreativem Schreiben, Achtsamkeitsübungen für Leib und Seele und Meditationen in Stille. Suchen und vielleicht finden was wertvoll und persönlich wesentlich ist in der Zeit dieses Advents. Sich öffnen und bereit machen für das Licht, das die Dunkelheit erleuchtet.

 

Kosten: 40,- €

Ort und Anmeldung: Kapelle der Stille in der Bonnuskirche Osnabrück

Obere Martinistraße 54

49078 Osnabrück

Pastorin Doris Jäger

Tel. 0541 / 580 48 33

kontakt@kapelle-der-stille.de

www.kapelle-der-stille.de